Einladungen zur Hochzeit

Vor einiger Zeit durfte ich wieder mal für eine Braut die Hochzeitseinladungen basteln. Getreu ihren Farbwünschen habe ich ein paar Vorschläge gemacht und die Braut hat sich letztendlich für diese klassische Version entschieden:

Hochzeitseinladug

 

Das (flüster)weiße Papier hab ich mit Schnörkeln geprägt – Schnörkel und Hochzeit gehören für mich ja irgendwie zusammen. 😉

Hochzeitseinladung geprägt

Den Schriftzug habe ich mit silber embossed, so erhält man einen wunderschönen Relief-Effekt.

Hochzeitseinladung Embossing

Das Satinband in der Farbe Mokka hat sich auch im Brautstrauß wiedergefunden und das wurde somit natürlich auch in der Karte verarbeitet.

Den Gestaltungsmöglichkeiten bei Hochzeitseinladungen sind echt (kaum) Grenzen gesetzt, hier gibts so viele Möglichkeiten und ich freue mich immer riesig über solche Aufträge zu einem so schönen Anlass!

 

selbst gebastelte Hochzeitseinladung

Inzwischen ist die Braut glücklich verheiratet und ich bedanke mich hiermit nochmals ganz herzlich für den Auftrag!

Signatur

Oh Schreck, oh Schreck, die 2 ist weg

Vor gut 2 jahren war er also da, der Tag an dem sich der 2er vorne verabschiedet hat. Aber der 3er hat jetzt ehrlich gesagt auch nicht wirklich weh getan. Gut, am Tag danach schon, aber das lag wohl eher nicht an der Zahl des Alters sondern eher an der Zahl der Getränke 😉

Bei der Einladung habe ich mich für die Farben Türkis und Silber entschieden und eine kleine bildliche Zeitreise gemacht:

DSC_2209 DSC_2210 DSC_2212 DSC_2213 DSC_2218    DSC_2215DSC_2214DSC_2221DSC_2222

Zur 50. Geburtstagsfeier der besten Mama der Welt

Der 50. Geburtstag meiner Mutter, der jetzt mittlerweile auch schon wieder mehr als 2 Jahre her ist, sollte ein besonderer werden. Auf Grund der Tatsache das meine Mama in gefühlten 100 Vereinen ist, waren auch ganz schnell 90 Gäste beisammen, die eingeladen werden sollten. Da musste natürlich auch eine würdige Einladung her.

Ich erhielt vollkommen freie Hand und entschied mich letztlich für lila, flieder und violett Töne, schimmerndes Papier und genähte Satinblümchen. Mit ganz viel Liebe gebastelt, kamen dann diese Einladungen dabei raus:

DSC_2161 DSC_2162 DSC_2163 DSC_2164 DSC_2165

%d Bloggern gefällt das: