Themenwettbewerb Freundschaft – das Voting läuft

Meine liebe Freundin Hermine hat auf ihrem Blog einen kleinen Themenwettbewerb zum Thema Freundschaft gestartet, bei dem ich natürlich unbedingt auch mitmachen muss. Der Hauptpreis ist nämlich ein ganz toller Stempel aus dem neuen Katalog. Würd ihn ja gerne hier zeigen, aber der neue Katalog ist ja erst ab morgen online.

Ich hab mich jedenfalls dafür entschieden eine Mechanical Iris Card zu basteln, die eigentlich gar nicht so schwer ist, wie sie aussieht. Ein paar blöde Schneidarbeiten sind dabei, aber was tut man nicht alles dafür um einen Stampin up Stempel zu gewinnen 🙂

Und das ist daraus geworden:

iriscard1

iriscard5

iriscard6

Der Elefant und der Schriftzug „Just to say“ sind ausnahmsweise mal nicht von Stampin‘ up, aber ich find den so süß, dass ich ihn einfach einbauen musste.

iriscard4 iriscard3

Dafür ist aber wieder mein Lieblingsschmetterling aus dem Stampin‘ up Set Papillon Potpourri dabei, der auch im neuen Katalog weiter erhältlich sein wird. Gestanzt mit der Stanze Eleganter Schmetterling ist das immer ein netter Hingucker, finde ich.

Wenn man an dem Rädchen dreht, kommt der Schriftzug zum Vorschein, den ich in diesem Fall auch sehr passend fand:

Iriscard2 iriscard7

Eine Woche könnt ihr nun also abstimmen – ich würd mich riesig freuen wenn ich von euch eine Stimme bekomme. Das Ganze könnt ihr HIER machen. Meine Karte hat die Startnummer 4. 🙂

Achja und nachdem ich auch schon nach einer Anleitung für die Mechanical Iris Card gefragt wurde: ich hab sie hier gemopst. 🙂

Advertisements

Geschenke, Geschenke, Geschenke

Mein letzter Blogeintrag ist ja schon wieder Ewigkeit her. Aber Urlaubs- und Jobwechselbedingt (mit viiiiiiel Stress zum Schluss) ist es sich einfach nicht eher ausgegangen.

Daher werde ich heute gleich mehrere Sachen zeigen, die ich in den letzten Wochen gewerkelt habe.

Das war einmal diese zuckersüße Geschenksbox als Mitbringsel:

Geschenksbox2

Gefüllt hab ich die Box mit etwas Süßem, man kann aber natürlich auch andere Sachen reinpacken.

Geschenksbox1

Das Designpapier von Stampin Up ist eines von der Serie „Zauber des Orients“, das man nur noch bis morgen bestellen kann, dann wird der aktuelle Katalog nämlich vom neuen abgelöst. 😀

Wie ja viele schon bemerkt haben, steh ich total auf die Rosen, die man mit dem Stampin up Zubehör so schnell und einfach zaubern kann und auf dieser Box macht sie sich besonders gut, wie ich finde. Darauf noch ein gestanzert Schmetterling (Stanze eleganter Schmetterlin) und fertig ist das Schmuckstück. Und Schmuckstück trifft es auch ganz gut, meine Freundin bewahrt hier jetzt ihre Armbänder drin auf, den Inhalt hat sie ja in kürze weggefuttert. 😉

Die Box gefällt mir so gut, dass ich sie auch gleich als kleines Geburtstagsgeschenk für eine liebe Kollegin gemacht hab – sie hat mich in den letzten beiden Monaten total unterstützt und war mir wirklich eine sehr große Hilfe. Diesmal habe ich mich für die Grundfarbe türkis entschieden.

Geschenksbox türkis1

Auch hier habe ich das Designerpapier von „Zauber des Orients“ gewählt, ich find das einfach soooo schön. Allerdings war ich mit der Deko nicht wirklich sonderlich kreativ 😉 Aber warumd as Rad immer neu erfinden, wenn das bestehende doch auch gefällt. 🙂

Geschenksbox türkis2

Ja und am letzten Tag in meinem alten Job gabs für die engsten Kollegen neben süßem Plundergebäck auch ein klitzekleines Dankeschön:

Mini Rittersport1

In diesen kleinen Boxen oder Böxchen, wie man sie eigentlich nennen sollte, sind Mini-Rittersport-Schokoladen versteckt. Geht ganz einfach und schnell und sieht dennoch total nett aus.

Mini Rittersport2 Mini Rittersport3

Ich hab die Version mit dem Envelope Punch Board gemacht, weil es echt super schnell geht. Die Anleitung dafür hab ich hier gefunden.

Mini Rittersport4

So, das wars fürs erste… Der Rest folgt in den nächsten Tagen!

%d Bloggern gefällt das: