Einladungen zur Hochzeit

Vor einiger Zeit durfte ich wieder mal für eine Braut die Hochzeitseinladungen basteln. Getreu ihren Farbwünschen habe ich ein paar Vorschläge gemacht und die Braut hat sich letztendlich für diese klassische Version entschieden:

Hochzeitseinladug

 

Das (flüster)weiße Papier hab ich mit Schnörkeln geprägt – Schnörkel und Hochzeit gehören für mich ja irgendwie zusammen. 😉

Hochzeitseinladung geprägt

Den Schriftzug habe ich mit silber embossed, so erhält man einen wunderschönen Relief-Effekt.

Hochzeitseinladung Embossing

Das Satinband in der Farbe Mokka hat sich auch im Brautstrauß wiedergefunden und das wurde somit natürlich auch in der Karte verarbeitet.

Den Gestaltungsmöglichkeiten bei Hochzeitseinladungen sind echt (kaum) Grenzen gesetzt, hier gibts so viele Möglichkeiten und ich freue mich immer riesig über solche Aufträge zu einem so schönen Anlass!

 

selbst gebastelte Hochzeitseinladung

Inzwischen ist die Braut glücklich verheiratet und ich bedanke mich hiermit nochmals ganz herzlich für den Auftrag!

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: