Geldgeschenk zur Taufe

Und wieder durfte ich als Auftragsarbeit eine Explosionsbox für ein Geldgeschenk zur Taufe machen. Diesmal allerdings für ein Mädchen.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk

Bei den Farben sollte ich im klassischen rosa/pinken Stil bleiben. Ein bisschen Kupfer hab ich noch dazu gemischt, soll ja schön edel sein für ein Mädel 😀

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 2

Aufgeklappt kommen dann die 2 hübschen Babyschühchen zum Vorschein – und ja, die sind mit der Cameo geschnitten.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 4

Auch die Symbole Glaube, Liebe und Hoffnung sollen die guten Wünsche zur Taufe bestärken.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 4

Und Platz für einen schönen Spruch findet sich natürlich auch immer.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 5

Danke für diesen schönen Auftrag und ich wünsche der kleinen Lady immer einen Schutzengel an ihrer Seite, der sie beschützt.

Alles Liebe aus Klagenfurt/Kärnten wünscht euch

Alexandra

Advertisements

Zur Taufe

Eine kleine Finanzspritze können wohl alle frischgebackenen Eltern gut gebrauchen, daher bin ich mir sicher, dass dieses Geldgeschenk zur Taufe des kleinen Mannes mit Freuden entgegen genommen wurde. Geld lässt sich in einer Explosionsbox besonders nett verpacken, somit war die Umsetzung schnell klar. 🙂

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 1

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 2

Bei den Farben habe ich mich für Bermudablau und Aquamarin entschieden, ein paar kleine Akzente in Himmelblau dürfen bei einem Baby natürlich auch nicht fehlen. Wie immer habe ich die meisten Produkte von Stampin‘ Up! verwendet. Hier passt einfach alles perfekt zusammen und diesbezüglich bin ich ja über die Jahre echt ein bisschen ein Monk geworden.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 3

Bei den Baby-Schühchen kam meine heißgeliebte Silhouette Cameo zum Einsatz, keine Ahnung wie ich früher ohne Sie überhaupt leben konnte :p

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 4

Dann noch einen passenden Spruch zur Taufe gestempelt und ein Kärtchen für persönliche Grüße in eines der Fächer gesteckt – im anderen Fach ist Platz für ein paar Geldscheine – und schon ist die Explosionsbox zur Taufe fertig.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 6

Eine schöne Auftragsarbeit, die viel Spaß gemacht hat!

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Kärnten,

Alexandra

 

Welcome Baby

Im Moment geht es in meinem Kreativ-Reich ziemlich turbulent zu, daher ist es hier auch etwas ruhiger geworden.
Viele Aufträge sind in den letzten Wochen fertiggestellt worden, einen davon möchte ich euch heute zeigen.
Anlässlich der Geburt des Sohnes einer lieben Kollegin, hat mir wiederum eine andere liebe Kollegin (ja, ich hab viele liebe Kolleginnen) den Auftrag für eine Explosionsbox erteilt.
Und das ist daraus geworden:

Explosionsbox zur Geburt_Stampin Up Explosionsbox zur Geburt_Stampin Up  

Bei den Farben habe ich mich diesmal für „alte“ Farben von Stampin‘ Up! entschieden. Ich glaube von dem Jade werde ich nie ganz loskommen *seufz*
Öffnet man den Deckel, kommt ein dieses süße Gitterbett zum Vorschein.

Explosionsbox zur Geburt_Stampin Up

Der Stempel mit dem Baby auf dem Halbmond stammt aus dem Set „Moon Baby“ im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog – einmal ein Baby-Stempelset, dass auch mich überzeugt hat 🙂 Den Teddy hab ich übrigens auch aus diesem Set – zwar getrennt von Hase und Schaf, aber ein bisschen Platz soll im Gitterbett ja auch noch sein.

Explosionsbox zur Geburt_Stampin Up

Ein kleines Highlight gibt es dann noch:
Das mini Mobile bewegt sich sogar!!!!

Explosionsbox zur Geburt_Stampin Up

Alles Liebe aus Kärnten,

Alexandra

Eine Karte zur Geburt

Eine liebe Freundin (und gleichzeitig meine Downline) hat Nachwuchs bekommen – der beste Anlass um endlich mal das neue Stempelset „Unentbärliche Grüße“ aus dem aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! auszuprobieren. Das war eines von den Sets, in das ich mich sofort verliebt habe, obwohl ich es eigentlich ja nicht unbedingt so kitschig mag. Aber wenn es bei einem Baby nicht kitschig sein darf, wann dann. 🙂

Zur Geburt_Unentbärliche Grüße1

Da der Strampler, den ich ausgesucht habe, ebenfalls so richtig schön rosa ist, habe ich mich bei der Karte natürlich auch für Rosa entschieden. Der knuffige Teddybär ist mit 2 verschiedenen Farben (Savanne und Taupe) gestempelt.

Zur Geburt_Unentbärliche Grüße2

Auch das „Hallo Baby“ stammt aus diesem Stempelset. Diese Klarsichtstempel lassen sich wunderbar ein bisschen biegen, so dass der Schriftzug dann perfekt zu dem Banner aus dem Set „Bannerweise Grüße“ passt. Beides zusammen habe ich dann mit der Stanze Bannerduo ausgestanzt und mit 3d-Klebepads angebracht.

Zur Geburt_Unentbärliche Grüße3

Viel mehr brauchts bei dieser Karte gar nicht mehr find ich. Ein Band herum und ein bisschen Glitzer – schließlich ist es ja ein Mädchen. 🙂

Zur Geburt_Unentbärliche Grüße4

Signatur

Hallo Baby – Explosionsbox als Willkommensgeschenk

Ja, ich gebe es zu, ich mag Explosionsboxen 🙂 Und die eine oder andere ist ja auch schon an meinem Basteltisch entstanden.

Diesmal war es zur Geburt eines Mädchens einer lieben Bekannten. Es sollte nur eine Kleinigkeit sein, aber eben nett verpackt.

Explosionsbox_Baby

Das Stempelset Zoo-Babies von Stampin‘ Up! eignet sich hierfür hervorragend!

Explosionsbox_Baby

Explosionsbox_Baby

Und die Farbe Melonensorbet kombiniert mit Savanne hat mir dafür besonders gut gefallen.

Auf den Deckel hab ich eine Schleife gepackt – die Schleifenstanze aus dem aktuellen Stampin‘ Up! Jahreskatalog ist echt wunderbar vielseitig und verwende ich total oft!

Explosionsbox_Baby2

Explosionsbox_Baby

Im Inneren hab ich eine kleine Schachtel „versteckt“, in die dann später ein Schnuller kam.

Explosionsbox_Baby

Ein kleines Geschenk, aber nett verpackt! 🙂

Signatur

Explosionsbox mit Karussell

Das Pfingstwochenende war bisher verregnet und da ich krankheitsbedingt ohnehin nicht raus hätte können, hatte ich jetzt endlich mal die Gelegenheit ein größeres Projekt zu basteln. Vor einiger Zeit hab ich bei Nicole eine zuckersüße Explosionsbox mit einem Karussell im Inneren gesehen, die ich schon lange unbedingt ausprobieren wollte.

Da mir auch die verwendeten Farben Jade und Altrosé von stampin‘ Up! super gut dafür gefallen haben (ja, ich weiß, ich sollte endlich mal die neuen In Color verwenden), habe ich sie ebenfalls verwendet. Die Verzierung, vor allem außen, habe ich ein bisschen abgewandelt, damit es auch meine kleine persönliche Note beinhaltet 🙂 Aber genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen…

Explosionsbox_Karussell_Baby_1

Explosionsbox_Karussell_Baby_2

Explosionsbox_Karussell_Baby_3

Explosionsbox_Karussell_Baby_13

Explosionsbox_Karussell_Baby_14

Für die Außenwende habe ich verschiedene Stempelsets verwendet. Gorgeous Grunge als Hintergrund darf natürlich nie fehlen, zum Einsatz gekommen sind aber auch das Set Famose Fähnchen sowie das Set Something for Baby, für das es auch die tollen Framelits, wie unter anderem den Kinderwagen, die Ente und den Body gibt. Auch das Stempel-Set Pictogram Punches mit dem Spruch „You’re a Star“ und den süßen Sternchen und Blümchen, die mit den Stanzenpaket Itty Bitty Akzente ausgestanzt werden können, eignet sich super für diese Explosionsbox.

Explosionsbox_Karussell_Baby_4

Explosionsbox_Karussell_Baby_5

Explosionsbox_Karussell_Baby_6

Und wenn man den Deckel dann abzieht, kommt – tadaaaaaa – dieses süßes Karussell zum Vorschein:

Explosionsbox_Karussell_Baby_7

Explosionsbox_Karussell_Baby_8

Explosionsbox_Karussell_Baby_9

Explosionsbox_Karussell_Baby_10

Eigentlich wollte ich erst die Tiere aus dem Set Zoo Babies verwenden, aber die Ente hat mir dann doch so gut gefallen, dass ich es bei ihr beließ.

Explosionsbox_Karussell_Baby_11

Explosionsbox_Karussell_Baby_12

Na, wie gefällt euch die Explositonsbox mit dem Karussell? Ich find sie entzückend und ich hoffe, dass Sie auch der künftigen Besitzerin gefällt. 🙂

Signatur

%d Bloggern gefällt das: