Wochenende in Wien – und das GESCHENKT!

Schon etwas länger her ist diese Auftragsarbeit, die ich euch heute zeigen möchte:

eine Explosionsbox zum Geburtstag für ein Wochenende in Wien war gewünscht.

Explosionsbox_Geburtstag_Wochenende in Wien 1

Die Damen haben das Geburtstagskind zu diesem Wochenend-Ausflug ürbrigens begleitet, das war sicher ein riesen Spaß.

Um das Innenleben der Box entsprechend gestalten zu können, habe ich mich diesmal für eine doppelte Explosionsbox entschieden, da ist einfach ein bisschen mehr Platz.

Explosionsbox_Geburtstag_Wochenende in Wien 2

Am Riesenrad bin ich fast verzweifelt. Hier kam natürlich wieder die Cameo zum Einsatz, allerdings musste ich die Datei entsprechend verkleinern, da die ursprüngliche ca. 4 mal so groß ist. Und das war gar nicht so einfach, dass die feinen Streben dabei dann nicht kaputt gegangen sind.

Explosionsbox_Geburtstag_Wochenende in Wien 2

Der Koffer passt proportional natürlich nicht perfekt dazu, aber wer wird denn schon so kleinlich sein :p

Explosionsbox_Geburtstag_Wochenende in Wien 4

Im Hintergrund hab ich noch eine Silhouette von Wien angebracht, um dem Hintergrund den letzten Schliff zu verpassen.

Explosionsbox_Geburtstag_Wochenende in Wien 5

Ich finde ja Wien ist immer eine Reise wert, zumindest für ein paar Tage.

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Kärnten,

Alexandra

Advertisements

Papi, ich hab dich lieb – Zum Vatertag

Vatertag ist schon vorbei, ich weiß, aber diese Auftragsarbeit möcht ich euch trotzdem noch gerne zeigen. Zu ihren selbstgebastelten Geschenken wollten die zwei kleinen Ladys ihrem Papa noch eine Karte schenken – handgemacht versteht sich und ich hatte die Ehre diese zu basteln. 🙂

Meistens halte ich mich bei Karten für Männern ja eher zurück mit Schnick Schnack und wähle eher gedeckte Farbtöne. Da die Karte aber von 2 kleinen Mädchen verschenkt wurde, sollte sie doch auch etwas lieblichers dabei haben. Und das ist daraus geworden:

Glückwunschkarte zum Vatertag 1

Die verschiedenen Blautöne harmonieren wunderbar und sind trotzdem nicht zu überdrüber für eine Männerkarte.

Glückwunschkarte zum Vatertag 2

Die vielen vielen Herzchen machen die Karte etwas verspielter und kind-gerechter, wie ich finde.

Glückwunschkarte zum Vatertag 3

Ich hoffe der Papa hat sich gefreut 🙂

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Kärnten,

Alexandra

Zur Taufe

Eine kleine Finanzspritze können wohl alle frischgebackenen Eltern gut gebrauchen, daher bin ich mir sicher, dass dieses Geldgeschenk zur Taufe des kleinen Mannes mit Freuden entgegen genommen wurde. Geld lässt sich in einer Explosionsbox besonders nett verpacken, somit war die Umsetzung schnell klar. 🙂

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 1

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 2

Bei den Farben habe ich mich für Bermudablau und Aquamarin entschieden, ein paar kleine Akzente in Himmelblau dürfen bei einem Baby natürlich auch nicht fehlen. Wie immer habe ich die meisten Produkte von Stampin‘ Up! verwendet. Hier passt einfach alles perfekt zusammen und diesbezüglich bin ich ja über die Jahre echt ein bisschen ein Monk geworden.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 3

Bei den Baby-Schühchen kam meine heißgeliebte Silhouette Cameo zum Einsatz, keine Ahnung wie ich früher ohne Sie überhaupt leben konnte :p

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 4

Dann noch einen passenden Spruch zur Taufe gestempelt und ein Kärtchen für persönliche Grüße in eines der Fächer gesteckt – im anderen Fach ist Platz für ein paar Geldscheine – und schon ist die Explosionsbox zur Taufe fertig.

Explosionsbox_Taufe_Geldgeschenk 6

Eine schöne Auftragsarbeit, die viel Spaß gemacht hat!

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Kärnten,

Alexandra

 

%d Bloggern gefällt das: