Floating Letters zum Geburtstag

Der Sommer 2017 ist schon wieder Geschichte und ich hab noch sooo viele Projekte in meiner Pipeline, die ich noch nicht online gestellt habe. Das möchte ich jetzt in der kälter werdenden Jahreszeit nachholen…

Unter anderem möcht ich euch eine Karte zum Geburtstag zeigen, die mit der „Floating Letters“ Technik gemacht ist. Die ist ja derzeit sehr beliebt und ich muss sagen, ich find die auch super. Aber seht selbst:

Geburtstagskarte_Floating letters_Blüten des Augenblicks

Bei den Farben habe ich mich für Sommerbeere und Feige entschieden – aus der aktuellen In Color Farbreihe von Stampin‘ Up!

Geburtstagskarte_Floating letters_Blüten des Augenblicks 2

Die Blumen stammen aus dem neuen Stempelset „Blüten des Augenblicks“ – ein unglaublich tolles Set mit vielen schönen Sprüchen dabei.

Wie die Technik selbst funktioniert, findet ihr mittlerweile in unzähligen Anleitungen im Netz. Sie ist total schnell gemacht und hat trotzdem einen wirkungsvollen Effekt, wie ich finde.

Geburtstagskarte_Floating letters_Blüten des Augenblicks 3

Ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich über die Karte gefreut 🙂

Liebe Grüße aus Klagenfurt/Kärnten,

Alexandra

 

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: