Pommes Box: das perfekte Last Minute Mitbringsel

Weil viele oft sagen, dass sie keine Zeit hätte für aufwendige Bastelarbeiten, hab ich hier den Beweis, dass es nicht immer extrem aufwendig sein muss und schon gar nicht ZEITaufwendig, um was hübsches zu basteln.

Am Samstag waren wir kurzfristig bei Freunden eingeladen und ich hab für solche Fälle immer etwas Süßes zu Hause (und natürlich ein Fläschchen Wein, Prosecco oder was auch immer). Nur verpackt muss es dann meistens noch werden. Und da ich wirklich nicht mehr viel Zeit hatte, hab ich die Pommes Box Stanzform von Stampin‘ Up! verwendet. Damit ist super schnell eine total nette Verpackung gezaubert.

Stampin' Up! _Pommesbox

Bei der Farbe habe ich mich Lagunenblau entschieden, die erinnert mich immer so an das Meer und nachdem es ja am Samstag echt mega heiß war, fand ich das passend. 🙂

Und wieder ist das Stempelset „So lecker“ aus dem aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! zum Einsatz gekommen. Ist ja auch genau passend dafür.

Stampin' Up! _Pommesbox

Noch ein Schmetterling aus dem Stempelset Papillon Potpourri dazu und die leckeren Pralinen in einer Cellophantüte in die Pommesbox gesteckt und ab damit in den Kühlschrank, bis zum Wegfahren. Sonst wär bei diesen Temperaturen wohl Trinkschokolade daraus geworden. 🙂

Stampin' Up! _Pommesbox

Alles zusammen hat sicher keine 20 Minuten gedauert – also keine Ausreden mehr, dass schöne Sachen lange dauern 🙂

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: