Ja ist denn heut schon Nikolaus?

Nein, natürlich nicht. Aber ich hatte heute so eine Idee im Kopf und musste die jetzt mal umsetzen. Da ich derzeit viel mit dem Envelope Punch Board mache und ausprobiere, kam mir heute in den Sinn, man könnte ja auch einen Nikolaus machen. Weihnachtsmänner sieht man ja in den verschiedensten Varianten, aber zu uns nach Österreich kommt kein Weihnachtsmann, dafür eben Anfang Dezember der Nikolaus.

Gut, letztendlich ist es eine Mischung aus Nikolaus und Weihnachtsmann geworden – das richtige Nikolaus-Gewand ist mir definitiv zu aufwendig 🙂

Nikolaus  Nikolaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den ersten Prototyp ist er ganz okay, ein paar Feinheiten gehören aber noch gemacht.

Die Gprtelschnalle hab ich übrgiens mit der Stanze Geschwungenes Etikett und der kleinen Ausgabe davon, Geschwungenes Mini-Etikett gestanzt. Die Knöpfe stammen von der Eulen Stanze und den Gürtel und das Kreuz hab ich einfach mit dem Papierschneider zugeschnitten.

nikolaus

 

 

 

 

 

 

 

Die Bischofsmütze hab ich mit Glue Dots vorsichtig zusammen geklebt, damit sich der Nikolaus von oben wieder öffnen lässt und man ihn mit Leckereien oder was auf immer befüllen kann.

Eine Anleitung folgt in den nächsten Tagen. Vielleicht kann sie ja der eine oder andere brauchen.

Nikolaus mit dem Envelope Punch Board von Stampin' Up!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Signatur

 

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Hermine
    Sep 10, 2014 @ 16:48:30

    Ui das ist toll 🙂 Ich freu mich schon wenn entweder dein oder mein Bastelzimmer endlich fertig ist und wir gemeinsam werkeln können!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: